Ersatzneubau Förderschule (GB) Holzdorf - 1. Spatenstich am 18. Juni 2019

Ansicht Förderschule
Ansicht Förderschule

Am 18.06.2019 fand der erste Spatenstich für den Ersatzneubau der Förderschule in Jessen (Schwerpunkt geistig Behinderte) statt. In den kommenden 16 Monaten wird für eine Gesamtinvestitionssumme von 3,6 Mio € eine zweigeschossige, barrierefreie Schule (mit Aufzug) in kompakter Bauweise errichtet. Der Zuschnitt der Klassenräume in Verbindung mit den Gruppenräumen ermöglicht diesen Kindern ein optimales Schulleben.

Landrat Jürgen Dannenberg, Jessens Bürgermeister Michael Jahn, Lehrerin Nadine Helwig, Planer Tilo Feldmann, Geschäftsführer Maik Pinnig der Bauunion Wittenberg GmbH und Geschäftsführer Peter Arndt ZBO Bau GmbH Jessen gaben mit dem symbolischen Spatenstich den offiziellen Startschuss für den Ersatzneubau.

© Birgit Kern E-Mail

Zurück

Kontakt

Landkreis Wittenberg
Landkreis Wittenberg
Breitscheidstraße 4
06886 Lutherstadt Wittenberg

Postfach: 100251
06872 Lutherstadt Wittenberg

Öffnungszeiten

Besucheradressen

 

Ausschreibungen